Der Herbst ist da!

Der Sommer hat sich verabschiedet und der goldene Herbst zeigt sich immer mal wieder von der besten Seite. Wenn die Blätter ihre Farbe wechseln, es schneller wieder dunkler wird und man sich auf ein warmes Getränk Zuhause freuen kann, spätestens dann weiß man, dass die kalte Hälfte des Jahres begonnen hat. 
Im Herbst kann viel gesehen und gemacht werden. Auch wenn es mal regnet wollen wir euch heute Ideen und Anregungen geben, was ihr als Familie an sowohl schönen, als auch ungemütlichen Tagen machen könnt. 

Der bunte Herbst eignet sich wunderbar für Spaziergänge im Wald. Auf der Suche nach den buntesten Blättern und Kastanien kann man viel Freude haben. Am besten nimmt man eine große Tasche mit und alle sammeln was das Zeug hält. Aus den Kastanien kann man tolle Dinge basteln oder sie sogar zu Herstellung von Waschmittel benutzen. 
Es können Ketten, Kränze, Schlangen oder auch kleine Figuren aus den Kastanien gezaubert werden. Der Phantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. 
Auch aus den bunten Blättern kann so einiges gezaubert werden. Wenn sie Zuhause unter ein Blatt Papier gelegt werden, können sie wunderbar abgepaust werden. Sie eignen sich auch für die Herstellung von Girlanden oder zum Aufkleben von Bildern oder selbst gebastelten Tieren. Wenn sie auf Pergamentpapier abgepaust werden, kann das ideal für Laternen genutzt werden.

Hier kommen wir schon zu der nächsten Idee. Wie wäre es mit einem Lagerfeuer, Stockbrot, etwas Fruchtpunsch und einem Laternenumzug? Viele Kindergärten und Schulen bieten so eine Veranstaltung an, aber man kann auch selber etwas im eigenen Garten organisieren. Da es schon so früh dunkel wird, kann wunderbar die Laterne ausgeführt werden und der Dunkelheit ein schönes gemütliches Licht geschenkt werden. Es gibt nichts Besseres, als die selbstgebastelte Laterne auszuführen und stolz der Nachbarschaft zu zeigen.

Wenn das Wetter schön ist und man gut Zeit draußen verbringen kann, ist ein Picknick mit Tee oder heißer Schokolade eine gute Idee. Wer zuhause noch einen Drachen liegen hat, kann diesen mitnehmen und steigen lassen. Meist schenkt uns der Herbst einen Wind, der sich prima dafür nutzen lässt.

Bumpli Der Herbst ist da!

Wenn es aber doch mal ungemütlich draußen wird, dann gibt es die Möglichkeit ins Kino, Theater oder in ein Museum zu gehen. Im Herbst wird vieles angeboten. Um Veranstaltungen in der Umgebung zu finden, hilft es sich Informationen aus dem Internet oder auch einfach der Wochenzeitung zu holen. Der Besuch im Museum oder Theater ist eine anspruchsvollere Alternative zum Kino oder Film zuhause. Auch hier werden oft saisonale Ausstellungen angeboten. 

Es gibt immer wieder Tage, an denen man das Haus dann doch nicht verlassen möchte. Auch Zuhause kann eine Menge getan werden. Ein Spieleabend zum Beispiel bringt die ganze Familie zusammen. Jeder kann sich ein Spiel aussuchen und es werden kalte als auch warme Getränke gereicht. Ein verregneter Tag eignet sich auch ideal zum Lesen des Lieblingsbuches oder zum Vorlesen eines Märchens. Zu Hörspielen kann man wunderbar basteln oder malen.

Ende Oktober beginnt die Zeit von Halloween. Wenn dies im Freundeskreis oder der Schule / im Kindergarten gefeiert wird, kann sich ein Kostüm überlegt werden. Teile davon können selbst gebastelt werden. Es können Kürbisse gekauft und ausgeschnitzt werden. Aus dem Kürbisfleisch kann eine Suppe gekocht werden und die Kerne können getrocknet und anschließend verzerrt werden. 

Wie man sehen kann, bringt der Herbst so einige Ideen mit sich. Es wird also nie langweilig werden. Wusstest du schon, dass für einen Ausflug draußen sich die Lunchbox von bumpli® oder auch die Trinkflaschen ideal eignen? Aus der Brotdose lassen sich wunderbar die Leckereien mit allen teilen. Das Nachtlicht taucht dein Kinderzimmer in ein gemütliches Licht am Abend und kann auch als Laternenlicht benutzt werden. Kennst du diese Produkte eigentlich schon?

Wir von bumpli® wünschen euch eine schöne Herbstzeit. Markiert uns gerne, wenn ihr Ideen aus diesem Blogbeitrag in die Tat umgesetzt habt. Wir freuen uns immer, wenn wir euch Anregungen geben können.


 

Hinterlasse ein Kommentar